Nils Mohl – Henny & Ponger
Mixtvision Verlag

Nominiert zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2023

JUGENDBUCH

Nils Mohl
Henny & Ponger
Mixtvision Verlag, München 2022

Henny und Ponger begegnen sich in der S-Bahn. Beide lesen das gleiche Buch. Und dann geht alles rasend schnell. Notbremsung, Verfolgung, Reise mit Buick und Wohnwagen auf die Insel Amrum. Ponger hält dies für eine Liebesgeschichte. Henny für die einzige Chance, zurück in ihr altes Leben zu kommen.

»Wir haben es hier mit einer klugen Lektüre zu tun, die im Verlauf ihrer 222 teils rasant kurzen Kapitel einfach glücklich macht.«
WDR Scala

Zurück